Musa Okwongo and Krisz kreuzer in Berlin in der Sonne
Musa, ein britischer Dichter und Musiker und Krisz, ein deutscher Künstler, machen seit 2017 gemeinsam Musik. Ihre Begeisterung für Fußball und Musik ist aber nicht das Einzige, was die beiden verbindet. Ihre verschiedenen Herkünfte bereichern ihre Projekte ungemein, gleichzeitig nehmen die beiden aber auch die Gemeinsamkeiten der deutschen und britischen Kultur in ihre Musik auf.  ©

Poliana Baumgarten

Freundschaften feiern

Beim Großbritannienjahr 2018 geht es darum, die Beziehung zwischen unseren beiden Ländern und besondere Freundschaften in den Mittelpunkt zu stellen!

Wir schauen uns die außergewöhnlichen Freundschaften und Verbindungen zwischen deutsch-britischen Paaren, Kollegen und Freunden genauer an und freuen uns, diese mit euch zu teilen. Die talentierte Filmemacherin Poliana Baumgarten hat die Duos gteroffen und eine Videoreihe mit ihren Geschichten produziert.

  • Was macht ihre Freundschaften so besonders? 
  • Wie werden ihre Freundschaften durch die verschiedenen Kulturen beeinflusst? 
  • Welche Hoffnungen haben sie für die gemeinsame Zukunft von Großbritannien und Deutschland?

Hast du auch eine besondere Freundschaftsgeschichte?

Bist du auch Teil eines außergewöhnlichen deutsch-britischen Duos? Teile deine Freundschaftsgeschichte auf Instagram mit uns, indem du den Hashtag #UKGermany2018 nutzt! Wir teilen die interessantesten und außergewöhnlichsten Geschichten auf unseren Kanälen.

Lydia und Ironesen in Berlin
Lydia, deutsche Marketing-Managerin und Producerin, und Irenosen, britische Autorin und Kuratorin, haben sich 2017 beim British Council Literaturseminar kennengelernt. Ihre gemeinsame Begeisterung für Literatur hat sie trotz der großen Distanz zwischen London und Berlin schnell gute Freunde werden lassen. Für beide Frauen bereichert ihre Freundschaft und die Vielfalt ihrer verschiedenen Kulturen ihr Privat- sowie Arbeitsleben. ©

Poliana Baumgarten

Sam und Katharina vor weißer wand
Sam, britischer Projektleiter und Katharina, deutsche Psychologin, haben vor kurzem ihre Coachingagentur Reflektor gegründet. Trotz ihres Altersunterschieds hat sich ihre Arbeitsbeziehung in eine Freundschaft entwickelt, die beiden neue EInblicke in die Perspektiven anderer Generationen gibt. ©

Poliana Baumgarten

Candice und Amanda vor Graffiti Wand
Candice, eine Dichterin aus London, and Amanda, Rapper und Dichterin aus Ruanda, die seit 20 Jahren in Deutschland lebt, haben sich während eines Spoken Word Events kennengelernt. Wenn sie zusammenkommen, teilen sie nicht nur ihre Interessen sondern auch ihre diasporische Erfahrung, ihre Wurzeln nicht nur an einem Platz der Welt zu haben. ©

Poliana Baumgarten

Sehen Sie auch