Two people drawn Yoga
©

British Council. Illustration von Joey Yu

Wir feiern unser Kulturerbe

Welche Rolle spielt unser Kulturerbe dabei, wie wir anderen begegnen? Hast du vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht, wie unterschiedliche andere Länder ihres Kulturerbes gedenken? Unsere regionalen Kulturen und der Gedanke einer gemeinsamen europäischen Identität – ergänzen sie sich oder schließen sie einander aus?

Diese und noch viele weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit deutschen und britischen SchülerInnen auf unserer kostenlosen Jugendkonferenz in Berlin beantowrten. Gemeinsam mit UK-German connection, laden wir interessierte 16-19-Jährige aus Großbritannien und Deutschland nach Berlin ein, um im Juni 2018 gemeinsam die Vergangenheit und Zukunft unseres Kulturerbes genauer zu betrachten.

  • Wann: 15 – 17. Juni 2018
  • Wo: Berlin
  • Erstattung der Reise- und Unterkunftskosten

Im Jahr 2018 feiert die gesamte europäische Union seine unterschiedlichen Hintergründe und kulturelles Erbgut im europäischen Kulturerbejahr. Das nehmen wir als Anlass unsere Erfahrungen und Eindrücke miteinanderzuteilen und gemeinsam das Thema Kulturerbe weiter zu untersuchen.

Von Architektur und Geschichte, bis Literatur, Musik, Kunst, Essen und Film…unsere Kulturen sind vielfältiger und aufregender als es auf den ersten Blick scheint! Jugendliche spielen beim Thema Kultuerbe eine ganz besondere Rolle – schließlich liegt die Bewahrung unserer kulturellen Hintergründe ja in euren Händen! Aus diesem Grund wollen wir von euch hören was unser regionales aber auch europäisches Kulturerbe ausmacht.

Wer kann sich bewerben?

You can apply if:

Du kannst dich bewerben, wenn du in Deutschland oder Großbritannien lebst und:

  • zwischen 16-19 Jahren alt bist (jüngere Schüler im Alter von 15 Jahren können sich ebenfalls bewerben, wenn sie von einem älteren (Mit-)Schüler der selben Schule begleitet werden)
  • Mitglied einer außerschulischen Jugendgruppen (bis 25 Jahre) bist
  • großes Interesse am Thema Kulturerbe hast sowie die Bereitschaft zeigst, das Thema mit anderen deutschen und britischen Jugendlichen zu diskutieren
  • motiviert bist und in der Lage, engagiert an der Konferenz teilzunehmen und einen aktiven Beitrag zu den Diskussionen und Aktivitäten zu leisten

Bitte beachte: Die Programmpunkte des Wochenendes finden auf Englisch statt. 

Wie kann man sich bewerben?

Schritt 1: Bewerbungsdokumente

  • Gehe auf die Webseite unseres Partners UK-German connection 
  • fülle das Online-Bewerbungsformular aus, mit Angaben zu deinem Engagement, deiner Motivation zur Teilnahme sowie bisherigen Erfahrung(en)
  • sichere eine Kopie deiner Bewerbung für deine eigenen Unterlagen

Schritt 2 : Sprich mit deinem/r Lehrer/in

  • Hole dir eine schriftliche Referenz eines/r Lehrers/-in ein, die Bezug auf deine Eignung zur Teilnahme an der Konferenz nimmt.
  • Dein(e) Lehrer/in sollte das ausgefüllte Referenzformular (siehe Dokument zum Herunterladen) unter Angabe deiner Referenznummer per E-Mail an youthseminar@ukgermanconnection.org schicken.

Bewerbungsschluss:

  • Beide Dokumente, Online-Bewerbungsformular und Referenzschreiben müssen bis zum 19. April 2018 bei UK-German connection eingegangen sein
  • Diese werden dich Ende April über den Ausgang deiner Bewerbung informieren.

Rückerstattung aller Kosten

Alle Kosten, inklusive Reisekosten vor Ort sowie Unterkunft- und Verpflegungkosten werden allen TeilnehmerInnen rückerstattet. 

Britische TeilnehmerInnen

  • TeilnehmerInnen aus Großbritannien buchen ihre eigene Anreise nach London um von dort mit der gesamten Gruppe nach Berlin zu reisen. Die Kosten der inner-britschen Reise werden nach der Konferenz rückerstattet.
  • Britische TeilnehmerInnen reisen am frühen Nachmittag des 15 Juni gemeinsam von London Heathrow nach Berlin und fliegen gemeinsam am Nachmittag des 17. Juni zurück.
  • Von allen ausgewählten Teilnehmern/-innen wird ein kleiner Eigenbeitrag von £25 zur Teilnahmebestätigung erbeten.

Deutsche TeilnehmerInnen

  • Die An- und Abreise der deutschen TeilnehmerInnen nach Berlin erfolgt individuell am 15. Juni. Dort treffen sie die britische Gruppe. Die Reisekosten werden nach der Konferenz von UK-German Connection rückerstattet.
  • Von allen ausgewählten Teilnehmern/-innen wird ein kleiner Eigenbeitrag von €30 zur Teilnahmebestätigung erbeten.

Was erwartet dich auf unserer Jugendkonferenz?

Auf dem Programm stehen:

  • Exkursionen zu wichtigen Kulturerbestätten in Berlin
  • Workshops zu den Themen Erinnerung, kontroverses Erbe und Industriekultur, sowie zur Rolle von digitalen Medien
  • Diskussionen und Präsentationen mit Jugendlichen aus Deutschland und Großbritannien rund um die Frage: was bedeuten unsere regionale und europäische Idenitäten? 
  • Ein besonderer Fokus darauf, wie Digitalisierung unserVerständnis von Kultuerbe beeinflusst

Anschlusskonferenz für Studierende und Berufstätige

Bist du älter als 25 Jahre oder kannst nicht an unserer Jugendkonferenz teilnehmen? Im Anschluss (19-22 Juni) findet die "The Future is Heritage" Konferenz statt, die Studierenden und jungen Beruftstätigen Europas die Chance bietet, sich auszutauschen und gemeinsam den Fokus auf das europäische Kulturerbe zu richten.

  • Wann: 19 - 22.06.2018
  • Wo: Berlin
  • Anmeldungen: Folge dem "Call for Proposals" und bewerbe dich bis zum 20. April 2018

Externe Links