Kurzfilmfestival British Shorts

Donnerstag 15 Januar 2015 - 00:00 bis Montag 19 Januar 2015 - 00:00
Berlin

Kurz und schmerzlos: Die British Shorts sind zurück

Vom 15. bis 19. Januar 2015 wird die 8. Ausgabe des Lichtspielklub-Kurzfilmfestivals "British Shorts" gefeiert. Mit 111 Filmen in 5 Tagen wird das aktuelle britische und irische Kino im Kurzformat präsentiert. Jedes Genre ist vertreten: von Comedy, Drama, Animation, Thriller, Dokumentarfilm, Horror, Experimental, Musikvideo bis zu einer Retrospektive mit den allerersten britischen Stummfilmen, die – nicht weiter verwundernswert – Kurzfilme waren, und live vertont werden.

Neben unzähligen Screenings garantiert zudem das Drumherum mit Konzerten, Parties, einem kostenlosen Film-Workshop inklusive 48-Stunden-Film-Projekt, einem Open Screening, Talks mit Filmemachern, einer Ausstellung und der berüchtigten "British Shorts"-Bar eine intensive Festivalatmosphäre. Zum ersten Mal gehört dazu auch eine Stand-Up-Comedy-Liveshow mit der Scottish-Variety-Award-nominierten schottischen Newcomerin Eleanor Morton.

Das vollständige Programm anbei als PDF und auf www.britishshorts.de.

Spielorte