Diversity Management Workshop – Von der Theorie zur Praxis

Dienstag 01 September 2015 -
09:00 bis 17:00
British Council Deutschland, Berlin

Diversity Management Workshop – Von der Theorie zur Praxis

In diesem praxisnahen Workshop geht es darum, wie Strategien zu Vielfalt und Gleichsetzung in die Praxis umgesetzt werden und in die alltägliche Arbeit integriert werden können. Anhand eines Projekt Management Zyklus (Strategieentwicklung, Planung, Durchführung, Evaluation & Monitoring) werden verschiedene Werkzeuge und Checklisten vorgestellt und erprobt, die es ermöglichen theoretische Vorgaben in die Praxis umzusetzen.

Das Seminar richtet sich an Personalangestellte, Diversity-/Gleichstellungsbeauftragte, alle MitarbeiterInnen von Organisationen und Unternehmen, die mit der Umsetzung von Diversity Management beauftragt sind.

Ihre konkreten Beispiele, Projekte und Produkte können Sie gern mitbringen und als Grundlage für die praktischen Übungen nutzen.

Präsentationen und Handreichungen werden zur Verfügung gestellt. Der Workshop findet auf Deutsch statt.

Ort und Zeit

  • 1. September 2015, 9.00 – 17.00 Uhr
  • British Council Deutschland, Alexanderplatz 1, 10178 Berlin

Kosten

  • 150,00 EUR (im Preis inbegriffen: Pausengetränke, leichtes Mittagessen, Seminarunterlagen und Teilnahmezertifikat)
  • Zahlungsdetails folgen nach der Registrierung

Ihre Seminarleiterin

  • Kathrin Tietze ist Projekt Managerin beim British Council. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Umsetzung der British Council Strategien und Richtlinien in Deutschland und Europa.
  •  Sie konzipiert Trainingsangebote und hält regelmäßig Vorträge zum Thema bei nationalen und internationalen Konferenzen.

Anmeldung & Rückfragen

Anmeldung über http://goo.gl/forms/mK8neunGFi bis 24. August 2015 (die Anzahl der Plätze ist begrenzt).

Für Fragen steht Ihnen Projektkoordinatorin Eva Rhiemeier via email to eva.rhiemeier@britishcouncil.de sowie telefonisch über 030-311099-24 zur Verfügung.