Lesung von Reiseschriftsteller Rory MacLean | Berlin

Montag 12 Juni 2017 -
19:00 bis 20:00

The Reader Berlin's Monday Salon: Pictures of You mit Rory Maclean

Zehn Jahre lang hat Rory Maclean Filme produziert - mit David Hemmings und Ken Russell in Großbritannien, mit David Bowie in Berlin, und Marlene Dietrich in Paris.  1989 gewann er die Travel Writing Competition der Zeitung The Independent und wechselte vom Drehbuchschreiben zu Prosa. Rory Macleans zwölf Bücher, zu denen auch die britischen Bestseller ‘Stalin’s Nose’, ‘Under the Dragon’ und ‘Berlin: Imagine a City’ (von der Washington Post als Book of the Year ausgezeichnet) gehören, haben die Sachliteratur belebt und herausgefordert, und sind – laut dem verstorbenen John Fowles – Werke, die 'wunderbar erklären warum Literatur weiterlebt’. 

The Reader Berlin, ein Hub für englischsprachige Autoren in der deutschen Haupstadt, lädt zu dieser Lesung ein. Der Eintritt ist frei, aber die Plätze sind begrenzt. Um teilzunehmen und sich für die Gästeliste anzumelden, senden Sie bitte eine Email an hello@thereaderberlin.com

Pictures of You: Ten Journeys In Time

Pictures of You: Ten Journeys In Time ist eine Sammlung von Geschichten, die sich auf zehn verschiedene Fotografien aus allen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts beziehen. Alle Fotografien gehören dem Archive of Modern Conflict, das Aufnahmen von rund vier Millionen Konfliktopfern besitzt, die von Profi- und Amateurfotografen gemacht wurden. Rory MacLean's Werk erzählt von einer Reise um den Globus und dem Leben gewöhnlicher Frauen und Männer in außergewöhnlichen Zeiten: von den ersten Toten im Kalten Krieg, der schwindenden Hoffnung eines todgeweihten Piloten, den Geistern der Ureinwohner von Alcatraz, Maos schüchternster Liebhaberin und dem letzten Kampf zwischen Natur und Menschheit.