Filmvorführung 'Light Years'

Freitag 02 Dezember 2016 bis Samstag 03 Dezember 2016
Kino in der KulturBrauerei, Berlin

Light Years von Esther May Campbell

Eine Familie ist wie eine Sternenkonstellation, meint die achtjährige Rose. Selbst wenn die Distanz zueinander Lichtjahre beträgt, sind doch alle irgendwie verbunden. An einem sonnendurchtränkten Sommertag, inmitten der englischen Landschaft, macht Rose sich auf, um ihre kranke Mutter zu besuchen. Könnte die Sternenkonstellation Familie da nicht ein wenig näher zusammenrücken? Melancholisch, in sinnlichen Bildern verfolgt Esther May Campbell in ihrem Debütfilm sämtliche kleine Bewegungen.

Über die Regisseurin

Esther May Campbell wurde 1972 in London geboren. Sie brachte sich das Fotografieren und Filmemachen selbst bei. Sie drehte Musikvideos, Sexerziehungsfilme, Folgen von Serien wie WALLANDER mit Kenneth Branagh. Besonders erfolgreich in ihrem Werk: SEPTEMBER, wofür sie u.a. 2009 den British Academy Film Award (BAFTA) für den besten Kurzfilm gewann. LIGHT YEARS ist Campbells Spielfilmdebüt.

Around the World in 14 Films

Around the World in 14 Films ist eine cineastische Weltreise und cineastischer Jahresrückblick in einem – und ein ganz und gar subjektives „Best of“ des Jahres. Als „Festival der Festivals“ in der Region lädt Around the World in 14 Films ein zu einer Reise, die einmal rund um den Globus führt. Die Werke kommen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturkreisen der Erde, von Südamerika über Mexiko und Nordamerika nach Afrika, durch Teile Europas über Russland in den Mittleren Osten bis nach Fernost. Neben der Weltreise präsentiert das Festival immer auch einen bemerkenswerten deutschen Film des Jahres.

Zeit und Datum

  • 2. Dezember, 21:45, im Anschluss Gespräch mit der Regisseurin
  • 3. Dezember, 19:30, im Anschluss Gespräch mit der Regisseurin

Veranstaltungsort

Kino in der KulturBrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin

Öffnungszeiten

Die Kinokasse öffnet täglich ab 13:00