Lerne mehr über die Vorjahressieger und ihre Vorträge.

FameLab Deutschland Finalisten:

2018 - Dr. Veli Vural Uslu

Dr. Veli Vural Uslu gewann 2018 nicht nur FameLab Germany, er überzeugte auch die Jury beim internationalen FameLab Finale in Cheltenham, wo er den zweiten Platz belegte. Veli ist zurzeit als Postdoc am Institut für Pflanzenphysiologie an der Universität Heidelberg angestellt,  und erklärte in seinem Vortrag warum Viren auch gut für unseren Körtper sein können. Schau dir jetzt online mehr dazu an

Olga Sin - FameLab Germany winner 2017

2017 - Olga Sin

Olga Sin vom Max-Planck-Institut für Molekulare Biomedizin gewann FameLab Germany mit einem Vortrag, der zeigt wie ausgerechnet ein hirnloser Modelorganismus der Schlüssel zur Heilung eurodegenerativer Krankheiten sein könnte.

Hanzey Yasar gewinnt FameLab Germany 2017

2016 - Hanzey Yasar 2016 - Hanzey Yasar

Hanzey arbeitet mit Eierproteinen und Nano-Schiffen als Transporter daran, den Leidensweg für viele Allergiker zu verbessern und gar zu eliminieren. Mit dieser Präsentation gewann sie FameLab Germany 2017.  

Dong-Seon Chang at FameLab 2015

2015 - Dong-Seon Chang

Dong-Seon Chang repräsentierte Deutschland beim Internationalen FameLab 2015 Finale mit seinem Vortrag "What makes humans special?".

FameLab Finale 2013 Thien Ngoc Tran Nguyen aus Deutschland

2013 - Thien Ngoc Tran Nguyen

Thien Ngoc Tran Nguyen hat 2013 das Deutschland-Finale von FameLab gewonnen. Ihren Vortrag könnt ihr auf unserem YouTube-Kanal anschauen.