British Council Literature Seminar 2015

Donnerstag 29 Januar 2015 - 00:00 bis Samstag 31 Januar 2015 - 00:00
Humboldt-Universität zu Berlin

Schauen Sie folgende Lesungen und Debatten per Livestream online an

Donnerstag, 29. Januar 2015

19.30–21.00 CET: Lavinia Greenlaw, Lesung und Gesprächsrunde mit Cordelia Borchart (folgen Sie auch unserem Live blog auf Facebook)

Freitag, 30. Januar 2015

09.30–11.00 CET: Philip Hoare, Lesung und Gesprächsrunde mit Lavinia Greenlaw

11.30–13.00 CET: Francis Leviston, Lesung und Gesprächsrunde mit Lavinia Greenlaw

14.30–16.00 CET: Panel mit Frances Leviston, Philip Hoare, Will Self, Deborah Levy, Helen Oyeyemi, moderiert von Lavinia Greenlaw (folgen Sie auch unserem Live blog auf Facebook)

16.30–18.00 CET: Helen Oyeyemi, Lesung und Gesprächsrunde mit Lavinia Greenlaw

20.00–21.30 CET: Will Self, Lesung und Gesprächsrunde mit Dr Gregor Hens

Samstag 31. Januar 2015

14.00–16.00 CET: Deborah Levy, Lesung und Gesprächsrunde mit Lavinia Greenlaw

Sechs Autoren, drei Tage, ein Literatur-Seminar

Nehmen Sie am gesamten Literaturseminar teil: Das British Council Literatur-Seminar bringt zeitgenössische britische Autoren an drei Tagen im Januar für Lesungen, Diskussionsrunden und Workshops zusammen. Es bietet Studierenden, Akademikern, Verlegern, Übersetzern, Journalisten und Literaturfreunden aus ganz Europa die Chance, neue literarische Stimmen aus dem UK kennenzulernen und sich direkt mit den Autoren Philip HoareFrances LevistonDeborah LevyHelen Oyeyemi und Will Self zum Thema „Form in Tension“ auszutauschen.

Besuchen Sie die öffentlichen Abendveranstaltungen: Neben dem dreitägigen Seminar gibt es zwei öffentliche Events: Die Eröffnungsveranstaltung am 29. Januar um 19:30 Uhr mit Dichterin Lavinia Greenlaw sowie eine Lesung mit dem Autor Will Self am 30. Januar. Bitte registrieren Sie sich per Email an literature@britishcouncil.de, um daran teilzunehmen. 

Verfolgen Sie das Seminar online: Die Highlights unseres Literatur-Seminar können Sie von Zuhause aus per Livestream anschauen. Gerne können Sie über unseren Twitter-Account unter Verwendung des Hashtags #BritLiBerlin Fragen an die Autoren stellen oder sich an den Diskussonen beteiligen. 

Unser 30. British Council Literature Seminar wird in Zusammenarbeit mit dem Großbritannien-Zentrum organisiert und findet an der Humboldt-Universität zu Berlin statt. Es widmet sich dem Thema "Form in Tension" und wird von der Dichterin und Autorin Lavinia Greenlaw moderiert.

Teilnahme-Formular herunterladen

Teilnehmende Autoren

Form in Tension  

"This seminar will look at literary form under pressure. Are we creating new forms or reverting to old ones? Does it matter? Is form an aspect of writing which should always be under tension? Can writing escape form and should it? Six leading British writers who operate across genres and for whom breaking formal boundaries is a fundamental part of the literary process will discuss how the novel, poetry and non-fiction are responding to the 21st century. Is the idea of form redundant? Is form reinventing itself or restoring tradition? What does ‘tradition’ mean now?" (Lavinia Greenlaw)

Anmeldung und weitere Details

2015 beginnt das Seminar mit einer öffentlichen Lesung am 29. Januar um 19:30 Uhr und endet am 31. Januar gegen 16:30 Uhr. Das komplette Programm können Sie herunterladen, wenn Sie unten auf lit_sem_2015_programme.pdf klicken.

Die Teilnahmegebühr beträgt €120 (€90 für Studierende). 

Wenn Sie am Seminar teilnehmen möchten, laden Sie bitte das Teilnahmeformular herunter und schicken Sie es ausgefüllt bis zum 20. Januar 2015 an uns zurück.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Marijke Brouwer oder Matt Beavers.