Glasgow und Berlin feiern Musik, Kultur und Kreativität

Mix the City ist eine Onlineplattform, die Menschen auf der ganzen Welt dazu einlädt, die Orte und Musik der verschiedensten Regionen zu erkunden und dabei ihren eigenen Musik Mix zu erstellen. Mix the City kehrt im Sommer zurück und findet in zwei Städten gleichzeitig statt, denn: die Partnerstädte der European Championships, Glasgow und Berlin, nehmen Mix the City in ihr Programm mit auf.

  • Nutzer der Plattform können mit einer einfachen und intuitiven audio-visuellen Plattform teilnehmen und dabei ihre eigenen Videos von Musikern aus ihren Städten hochladen.
  • Mix the City baut dabei eine virtuelle Brücke zwischen den beiden Gastgeberstädten und erlaubt den Nutzern beider Städte die Musik gemeinsam zu mixen und einen interessanten Soundtrack für die Championships zu erstellen
  • Die Musikausschnitte wurden von Musikern beider Städte bereitgestellt. In Glasgow wurden diese von Chemikals Alun Woodward und in Berlin von Popkulturs Christian Morin kuratiert.

Gleichzeitig ist Mix the City mit der Glasgow-Berlin Verbindung auch erstmals in Großbritannien vertreten, wo es von Emmanuel Witzthum vom British Council sowie den zwei Digitalagenturen Flying Object und Roll Studios entwickelt wurde.

Sehen Sie auch

Externe Links