Mix the City

Mix the City - dein Soundtrack für Mannheim und Hamburg

Unser interaktives Musik- und Filmprojekt lässt dich zum DJ werden. Der British Council hat Mix the City im Jahr 2015 mit dem israelischen YouTube-Künstler Kutiman in Tel Aviv ins Leben gerufen. Jeweils 12 Musiker oder Gruppen produzieren dafür an verschiedenen Orten ihrer Stadt oder Region improvisierte Musikstücke. Dabei spielt die Vielfältigkeit der Drehorte eine ebenso große Rolle wie das Auswählen von Musikern, die stilistisch ein breites Spektrum abdecken. Während Kutiman aus den Aufnahmen einen Film produziert, kannst du auf der intuitiven Mix-the-City-Plattform deinen eigenen Sound zusammenstellen und ihn unter Nutzung des Hashtags #MixTheCity mit anderen weltweit teilen.  

Die beiden Londoner Kreativagenturen Flying Objects und Roll Studio, die DJ-Kombo The 2 Bears sowie der britische Musiker Ghostpoet unterstützen Kutiman dabei den Klang von Orten weltweit anzufangen.  

Mix the City Mannheim

Im Rahmen der UNESCO City of Music ist Mannheim die erste deutsche Stadt, die an diesem Projekt teilnimmt. In Mannheim übernahm ZIGGY HAS ARDEUR die künstlerische Leitung des Projektes, in Zusammenarbeit mit Künstlern aus allen Genres von Pop, Rock, Indie über Elektronik und Weltmusik bis hin zu Klassik, um die Mannheimer Mix the City Edition umzusetzen. Das Projekt konnte dank der Unterstützung des Mannheimer Clustermanagement Musikwirtschaft und des Musikparks Mannheim realisiert werden.

Participating musicians

  • Alex Mayr - Voice
  • Laura Carbone - Guitar & Noise
  • The Twiolins - Strings
  • Thomas Siffling - Trumpet
  • Kosho - A-Guitar
  • Sidney Corbett - Guitar
  • Mehmet Ungan - Ney
  • Emiliano Trujillo - Sitar & Sarangi
  • CUCUC - E-Bass & Synthesizer
  • Duo Resonanz - Percussions
  • Die Schlagzeugmafia - Drums
  • DMAN - Drum Machines & Samples

Mix the City Hamburg

Mix the City Hamburg wird am 4. Oktober auf dem Filmfest Hamburg gelauncht.